RSS Feeds
Beiträge
Kommentare

Jenny y yo!Los hermanos!Gabrielle con MiniJ. y yoG. y yo!Locas de EE UU y nosotrosMiami y yo! Die kleine Schwester der Serena WilliamsZosia y yo Amistad Polaka y Alemandos flores bonitas!Mi gemolo va a pisChulo G!SuperChulo!

Das sind mal die Zeiten wann man so die Tage nach Hause kam! Dafür das ich einige Wochen in Konstanz nicht wirklich partymachen war, schlage ichmich hier umsobesser! Und das ist auch vollkommen in Ordnung schliesslich hat man die 30 ja noch nicht überschritten!

Und wenn hunderte/ tausende Menschen das gleiche tun fällt das ja noch weniger ins Gewicht.

Sesselfurzer gibts ja leider genügend!

Nach meiner Ankunft in Madrid hab ich dann im Kulturellen Zentrum La Piluka auf Javier warten sollen, was ich auch gemacht habe. Jedoch tagte gerade das Kollektiv “Poesie” und

die 10 Leute laßen sich Gedichte vor! Und was macht der Pepe, auf Nachfrage ob er auch jemand kennt

der Gedichte schreibt?! Nimmt die Gitarre die in der Ecke stand und drällert ein Lied!

Und danch gings mit Javier in den Westen der Stadt auf ein FEst für San Joan (Mittsommerfest). Ist einer der bedeutensten Nächte in Spanien!

Mit großen Feuern etc…

Band hat auch gespielt und endlich wieder unter Spaniern! Que guay!

Sonntags dann mit Zosia getroffen! War ein schönes Wiedersehen aber hat sich bis dato,

jetzt wieder normalisiert auf eine Kollega unter vielen;)

Und dann eben die ganze Woche unterwegs gewesen. Und ab Mittwoch war EuroPride! Millionen von Supergays

und Gays, Lesbianas in der Stadt!

Und tausende andere zum Feieren in den Strassen! Bis morgens eben! Und Calimocho, RonconCC etc

in Minis (0,8 Liter) flossen in Strömen.

Am Freitag kam auch meine ex companera de mesa Jenny wieder zurück nach Madrid!

Und die Parties erlangten ihre Höhepunkte!

Gestern waren wir dann zu viert chillen im Schwimmingpool meines italienischen Bruders Gabriele.

Wir zwei und unsere Topblondinen! Fotos werden an dieser Stelle nicht veröffentlicht! Herrlich.

Und dann nachts den Abschied von Julian aus der Schweiz , unserem Junior, begangen.

Der ist jetzt schon unterwegs für weitere 9 Wochen nach Valencia!!! Chulo!

Nächste Woche stehen dann auch weitere Abschiede an! Dienstag reist Gabriele ab.

Nach Italien, wird aber ja im September fest nach Madrid ziehen

und am MIttwoch tritt  Jenny ihre heimreise nach London an, sollten nicht irgendwelche Frikkis

das mit selbstgebastelten Bomben verhindern.

Ja und ich ?! Ich fliege am Donnerstag morgen tatsächlich von Madrid nach Zürich!

(Eigentlich hab nen Ticket für heute gehabt von Barcelona aus

aber ich bin ja immer noch in Madrid! Money Left to BURN II )

Am WE werde ich dann meine Freunde Steffi und Andosch wiedersehen und weitere auf

Festival mit Kettcar und co!!! Olé Hoffe nur das Wetter wird bis dahin bei euch besser!

soweit sogut

Hasta luego

euer Pepe AdwordSon

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Trackback URI | Kommentare RSS

Kommentar schreiben