RSS Feeds
Beiträge
Kommentare

Benji BiciPepe a la playaArik, Greco y Yo desoues Fiesta illegal!en Casa cansadoPalmen y PepePalmen y Pepe St PauliVeranode puta madrePaolo y yoPlaya y yoDespues Montecjui Serat Bergausflug Melissa y yo

Saludos! Estoy un poco colocado y cansado!

Aber das Leben in Barclona meint es nur teilweise mit mir gut ;) 11 Tage sind nach meinem letzten Eintrag vergangen und morgen bin ich auch schon wieder 2 Wochen weg von Madrid!

Eigentlich hab ich nicht viel gemacht hier! 7h30 Aufstehen und ab in die Schule! Die Motivation lässt dabei bisschen zu wünschen übrig, da ich nix neues Lerne in der Schule! Es ist schade, da in Madrid eben alles supergeil war und wir massiv viel in wenig zeit gelernt haben. Dafür und für das Zwischenmenschliche wäre es besser gewesen ich wäre in Madrid geblieben.

Es gibt auch Stimmen, die mich fragen, was ich den noch in Barcelona will und warum nicht zurückkehre nach Madrid?! Ich weiss es ehrlich gesagt auch nicht.. ist ne komische Situation… ich habe halt Barca mitgeplant….

Das Wetter spielt wenigstens mit! Es ist viel zu heiss, am Strand geht ein Wind ab und an mit Sandverwehungen… da kann man es aber aushalten… Sonnenbrandgefahr…

Seit Donnerstag ist das weltberühmte Sonar Music and Art Festival. 70.000 Besucher jeder Tag 28 Euro nachts 48 Euro. Gestern mit den Beastie boys. Ich war aber nicht da! Ist doch ein bisschen teuer wenn man nicht der elektrorocker ist wie ich… Letzten Samstag bin ich nachts um 2h auf ner illegalen Party gelandet mit Benjis Primo Arik. War lustig. Eine unbewohnte große Wohnung ohne Fenster mit Bühne und Bar. Und eine Tür durfte immer nur geöffnet werden , wenn die andere nach draussen wieder zu war! Schleusensystem sag ich da! Wegen des Lärms. Nach 3 Stunden mussten wir da wieder raus da kein Sauerstoff mehr übrig war… Die Hölle… dann och bis 6h30 auf der Strasse weiter “gefeiert”.

Seit Mittwoch ist auch der verrückte Paolo aus Mailand hier am Start bzw. wohnt bei uns in der Fabrik, aber nur bis morgen! Der ist gerade auch mit Benji aufm Bici unterwegs… muss mal schauen was die heute treiben… Freunde aus der Schule gibt es nicht, ausser Melissa aber die ist mit australischem Besuch auf dem Sonarfestival! Bin hier ganz im Gegenteil zu Madrid mal wieder der Alleingänger… Ist bisschen Schade, da auch mein Spanisch bissle leidet glaub ich.. also die Kommunikation fehlt und die Umgebung hier ist ja auch katalanisch…

Ich mach hier eigentlich so gut wie nix, mein Tag ist länger als in Madrid aber es kommt mir vor, als ob zwei Wochen in Barcelona, wie 2 Tage Madrid sind! Ist echt grass und schade hinzu. Anbei warte ich auch auf eine Nachricht ob ich eventuell Besuch aus Madrid von Zosia bekomme oder nicht!

Vielleicht muss ich meine Rückreisepläne verschieben/ verändern und nach Madrid zurückkehren aber ich weiss es noch nicht.

Das Leben ist schon interessant! Und manchmal entscheidet eine Information alles! Warten wir es also ab… an der Jobfront tut sich auch was, auch wenn ich ja nicht aktiv suche im Moment.. ich werde berichten wenn es noch weiter vorangetrieben worden ist.

hasta luego

Abrazo y Saludos Pepe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

4 Kommentare zu “que pasa con el tiempo en Barcelona?”

  1. am 18. Jun 2007 um 09:04 The Dude

    Alter,

    mach mal nen Bild von Zosia rein, damit ich eine Vorstellung von Deiner neuen LIEBE bekomme … und denk dran, die einen lassen es krachen und die anderen schauen aus der Ferne zu.

    Wenn Sie nicht kommt, dann fährst DU halt hin ;-)

    Yo también lo abrazo,

    Dirk.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. am 18. Jun 2007 um 23:35 andosch

    da schreibt sich aber einer die sorgen von der seele. pepe! genieß die sonne und das leben!

    cheers
    andosch

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. am 19. Jun 2007 um 14:32 Pepe

    Ein Foto befindet sich im anderen Beitrag! Und keine Sorge, ICH genieß das Leben, nur die Sonne ist bissle heiss… und andre Mütter haben ja auch hübsche Töchter;)

    Es hat gerade 38 Grad! Und ich hab morgen mal wieder ein Examen zu scheiben!

    hasta luego Pepe

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. am 19. Jun 2007 um 14:49 The Dude

    Hmm, da hab ich die gute Sofia wohl übersehen … der Pepe und das Leben nicht geniesen! Andosch wo denkst Du hin …

    Liebe Grüsse von uns allen, auch nach “Hannöfer” …

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Trackback URI | Kommentare RSS

Kommentar schreiben