RSS Feeds
Beiträge
Kommentare

Liebe Freunde, nicht nur des Sports,

es ist mal wieder Zeit auf eine Aktion gegen Rechts aufmerksamzumachen und sie zu unterstützen. Ich sitze gerade, wie so oft in meiner Wohnung und höre FM4 und da kommt ein Song der Sportfreunde Stiller namens AntiNaziBund!!

Gleichennamens ist auch die neue Aktion der Sportfreunde gegen Nazis! Unter www.antinazibund.de bekommt ihr die Infos dazu . Eine Unterschriftenliste ist auch vorhanden und die Seite wird demnächst noch mehr liefern. Gibt auch nen Video (noch) auf YouTube sucht mal “antinazibund”, einbinden tu ich das mal aus Urhebergründen nicht ;)

Davon stammt auch der Text:

antinazibund

trendsetter, styler und langeweiler,
hiphopper, postrocker und abseiler,
dickhäuter, warmblüter, schwere gemüter
rentner und schüler, väter und mütter
wir schaun uns an, reichen uns die hand
tun uns zusamm egal wo und wann
und im kopf gesund gegen gedächtnisschwund
rollt er los der antinazibund
asketen und propheten, akkordarbeiter,
studenten, angestellte, abteilungsleiter,
einzelgänger, gruppenzwängler, wunderheiler
der kreis wird weiter, die brust wird breiter

ref.

und falls ich noch jemanden vergessen habe
ihr seid herzlich willkomm’, ihr seid herzlich willkomm’
wir tragen den stumpfsinn zu grabe,
wir ham genug davon, haben genug davon

ref.

der kreis wird weiter, die brust wird breiter,
herz ist trumpf, herz ist trumpf.

text: peter brugger

musik: peter brugge, rüdiger linhof und florian weber

So jetzt wisst ihr bescheid

No Nazis

Pepe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Ein Kommentar zu “AntiNazi Bund!!! Die Sportfreunde tun was!!”

  1. am 05. Feb 2008 um 18:44 andosch

    ich hab ja hier (landtagswahl niedersachsen) echt wieder die plakate von der npd sehen dürfen. da steht genau der gleiche schwachsinn drauf, wie vor zig jahren. die sind nicht nur dumm, auch noch einfallslos

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Trackback URI | Kommentare RSS

Kommentar schreiben